Seite auswählen

Seit 1967 gibt es das Rutenfestabzeichen. Jedes Jahr wurde eine Nachbildung eines historischen Ravensburger Gebäudes erstellt. Über die Jahre sind daraus begehrte Sammlerobjekte geworden, welche beispielsweise an Trommler-Hüte angesteckt werden. Mit dem Festabzeichen erhält man Zugang zu allen Rutenfestveranstaltungen (mit Ausnahme des Rutentheaters) und nimmt an einer Verlosung teil.

Bis 1999 waren die meisten Gebäude verwendet worden. Daher wurde als Ersatz ein Rutenpin verwendet. Da dies bei den Ravensburgern nicht auf besonders viel Anklang stieß, wurden jedoch ab 2002 wieder die Kunststoffnachbildungen benutzt.

Zum 40-jährigen Jubiläum wird der Mehlsack, das Wahrzeichen von Ravensburg, neu aufgelegt!

   2007    Mehlsack
   2006    Marien Apotheke
   2005    Spohngymnasium
   2004    Stadtarchiv
   2003    Burghaldentorkel
   2002    Untere Mang
   2001    Standartenreiter
   2000    Landsknechte
   1999    Rutenkinder
   1998    Altshauser Hof
   1997    Konzerthaus
   1996    Humpishaus
   1995    Seelhaus
   1994    Bruderhaus
   1993    Altes Theater
   1992    Turm der ev. Stadtkirche
   1991    Salzstadel
   1990    Spohnschlössle
   1989    Waaghaus
   1988    Heilig-Geist-Spital
   1987    Turm der Liebfrauenkirche
   1986    Lederhaus
   1985    Rebhäusle
   1984    Zehntscheuer
   1983    Kornhaus
   1982    Vogthaus
   1981    Rathaus
   1980    Kästlinstor
   1979    Veitsburg
   1978    St. Christina
   1977    Turm der St.-Jodok-Kirche
   1976    Wehrturm
   1975    Grüner Turm
   1974    Spitalturm
   1973    Untertor
   1972    Gemalter Turm
   1971    Frauentor
   1970    Blaserturm
   1969    Schellenbergerturm/Katzenlieselesturm
   1968    Obertor
   1967    Mehlsack
Melde Dich für unseren Newsletter an!

Melde Dich für unseren Newsletter an!

Willst Du wissen, welche Festabzeichen dieses Jahr gewonnen haben? Oder wer Schützenkönig geworden ist? Gib Deine E-Mail-Adresse ein und wir halten Dich auf dem Laufenden!

Du bist erfolgreich hinzugefügt worden! Bitte prüfe Deinen Posteingang bzw. Deinen Spam-Ordner und bestätige Deine Anmeldung!

Share This